Zurück zu

Sessel

MANAROLA SESSEL

55 Materialien

Merkmale

Mit MANAROLA ist es Philippe Nigro gelungen, Sitzmöbel mit einem hervorragenden Komfort und einem sympathischen Aussehen zu entwerfen. Er hat den Ultrakomfort der Vollschaummöbel von Ligne Roset in den 70er Jahren neu erfunden. Das Sofa sieht wie ein großes Kissen auf einem leichten und dennoch kraftvollen Holzgestell aus. Dieses großzügige Kissen bietet einen Aufbau in drei Segmenten für einen wirklich optimalen Komfort: der nach hinten geneigten Sitzfläche, dem gut geformten Lendenbereich und der gerade verlaufenden Stütze für Schulter und Kopf. AUFBAU Struktur, Stahlrohr, -draht und -gitter (Sofas und Sessel) bzw. Dreischichtplatten (Hocker). Sitzfläche Bultex Polyurethanschaumstoff (36 kg/m³ - 2,8 kPa), Rückenlehne Bultex Polyurethanschaumstoff (26 kg/m³ - 1,4 kPa). Sitzfläche und Rückenlehne mit Komfortauflage Polyurethanschaumstoff extraweich (30 kg/m³ - 1,8 kPa). Hocker Bultex Polyurethanschaumstoff (38 kg/m³ - 3,6 kPa). Füße Buche massiv, naturfarben oder schwarz gebeizt in zwei unterschiedlichen Höhen (Differenz 3 cm). ZUSCHNITT / BEZÜGE Bezug mit Polyesterwatte (110 g/m²) abgesteppt und mit Doppelnähten. Komplett durch Fachmann abziehbar. Viele Bezüge möglich. Bitte beachten: Faltenbildung bei weniger elastischen Bezügen wie zum Beispiel Velours-Stoffen (CLOUD) im Sitz- und Rückenbereich. Diese Falten sind Bestandteil der ästhetischen Definition eines lockeren Komforts für dieses Modell und können keinen Anlass zur Reklamation geben. Weniger Faltenbildung bei elastischeren Bezügen wie Jersey- oder Wollstoffen (DIVINA).

Maße und Gewicht

Höhe 820 mm

Breite 920 mm

Tiefe 1020 mm

Sitzhöhe 370 mm

Sitzfläche 1 Sitzplätze



In derselben Kollektion

Sonstiges Sessel