Zurück zu

Sessel

VALMY SESSEL MIT ARMLEHNEN

12 Materialien

Merkmale

Der Sessel Valmy wurde ursprünglich für die Zimmer in einem schlichten, abgeschieden gelegenen und komfortablen Hotel entworfen. Er wirkt wie eine Verbindung zwischen der Nüchternheit, die unsere Zeit fordert, und einer Eleganz, die mit vorübergehenden Moden nichts zu tun hat. In seiner offenkundigen Schlichtheit hat sich der Sessel in Form und Nutzung schnell durchgesetzt und passt sich an die verschiedensten Kontexte, Farben und Materialien problemlos an. AUFBAU Korpus aus Stahldraht, mit Spritzschaumstoff ummantelt. Gestell aus gewölbter massiver Buche naturfarben klarlackiert oder anthrazit gebeizt, oder Metallgestell, Lack schwarz. Korpus Sitzfläche, Mehrschichtholz. Rücken- und Armlehnen Polyurethan-Spritzschaumstoff (35 kg/m3 – 3,2 kPa), außen mit Polyesterwatte ummantelt (110 g/m²). Sitzfläche aus hochelastischem Bultex-Polyurethanschaumstoff (42 kg/m3 – 4,8 kPa und 38 kg/m3 – 2,8 kPa), mit Polyesterwatte ummantelt (110 g/m²). ZUSCHNITT / BEZÜGE Bezug der Rückenlehne innen mit Polyetherschaumstoff (21 kg/m3 – 3,1 kPa) gepolstert, Muster maschinell gesteppt. Kappnaht 5 mm für die Sitzfläche. Vom Fachmann abziehbar.

Maße und Gewicht

Höhe 760 mm

Breite 700 mm

Tiefe 710 mm

Sitzhöhe 420 mm



Sonstiges Sessel