Studio Hausen - J.Höltje Ligne Roset

Studio Hausen - J.Höltje

26.06.1981 : geboren in Berlin-Ost
Seit 1988 Schulbildung in Berlin
April 1996 Praktikum in einem Tätowier-Studio in Berlin
Während der Schulzeit: verschiedene Kurse in einer privaten Kunstschule und Veröffentlichung des Comics "Goddess" im Jahr 2000
Juni 2001 Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife
2001-2002 Ehrenamtliche Tätigkeit auf der Intensivstation eines Berliner Krankenhauses
Seit 2003 Studium Industriedesign, Universität der Künste (UdK) Berlin
2004-2005 Praktikum und freiberufliche Tätigkeit bei der Design-Agentur Dan Pearlman in Berlin (Projekte für BMW, Mini, FIFA Mondial 2006)
Okt. 05 - Jan. 06 Auslandssemester an der Politecnico Mailand, Italien
Jan. 06 - Juni 06 Praktikum im Design-Studio Patricia Urquiola, Mailand, Italien (Projekte für Moroso, Rosenthal, Flos, Alessi)
Oktober 06 Zusammen mit Joscha Brose Gründung des Design-Büros "Studio Hausen", Berlin (Projekte für ligne roset, De La Espada, Znak)
Januar 2007 Mitwirkung an der Ausstellung "Inspired by Cologn" im Rahmen der Kölner Möbelmesse (Sonderpreis Interior Innovation Award 2007)
April 2007 Ausstellung einer Möbelkollektion von Studio Hausen, Salone Satellite, Mailand
Mai 2007 Ausstellung Studio Hausen beim Internationalen Designfestival Berlin, DMY Youngsters
Aug. 07 - Dez. 07 Konzept und Durchführung der Ausstellung "Design Reaktor Berlin", für das Bundeskanzleramt, die deutsche Designkonferenz und den BDI
Dez. 2007 Teilnahme an der Ausstellung "Berlin" im Rahmen des Seoul Design Festival, Korea
Januar 2008 Teilnahme an der Ausstellung "Tatorte" auf der Kölner Möbelmesse
April 2008 Ausstellung der neuen Möbelkollektion des Studio Hausen auf der Mailänder Messe Salone Satellite

Zum Newsletter anmelden

Katalog anfordern