Nathalie Dewez Ligne Roset

Nathalie Dewez

Nathalie Dewez lebt und arbeitet in Brüssel. Nach ihrem Abschluss 2001 an der Ecole des Arts Visuells von La Cambre entwirft sie hauptsächlich Leuchten. Ihre Hängeleuchten, Wandleuchten und Stehlampen, in denen sich Poesie und Strenge vereinen, sind leicht und luftig und nutzen in hohem Maße die Materialeigenschaften.

Mit Leuchten wie der Sol-air (einer Halogenlampe, die auf einer Röhre aus Holzfaser angebracht ist und sich wie ein langer Grashalm hin und her wiegt), der Lamp06 (eine Arbeit auf der Grundlage eines klassischen Lampenschirms) oder auch der Hängeleuchte Prism (ein dreidimensionaler Rahmen für das Licht) zeigt sie Kohärenz und einen eigenen Charakter.

Durch ihre Präsenz auf zahlreichen Messen und Ausstellungen u.a. in Frankreich, Belgien, Italien, England, konnte sie verschiedene Projekte in Zusammenarbeit mit Architekturbüros, Möbelherstellern und Privatkunden realisieren.

Zum Newsletter anmelden

Katalog anfordern

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Demande d'informations

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Ventes privées ligne roset

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Offre exclusive

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Die Lieferung Ihrer Bestellung und der damit verbundene Service erfolgt über einen autorisierten Ligne Roset Handelspartner an die von Ihnen angegebene Adresse. Dieser wird zur Vorbereitung der Lieferung Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Er ist Ihre Kontaktperson für alle Informationen zu Ihrer Bestellung und deren Lieferung.
Für das Widerrufsrecht gelten die Regelungen, die im Einzelnen hier wiedergegeben sind: Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Der Kaufpreis und die Versandkosten sind unmittelbar mit Vertragsschluss fällig. Alle weiteren Zahlungsbedingungen finden Sie in unseren AGBs hier: Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Ligne Roset ist ein Symbol für eine elegante Lebensart und für modernen Lifestyle. Wir laden den Kunden ein in eine zeitgenössische, design-orientierten Lebensweise abzutauchen"