Marta Bakowski Ligne Roset

Marta Bakowski

Nach ihrem Designstudium an der Royal College of Arts in London und einem zweijährigen Aufenthalt in Berlin bei Hella Jongerius gründet die Französin Marta Bakowski ihr eigenes Studio 2013 in Paris. Ihre Beteiligung an dem Projekt Design for Peace im Sommer 2016 in Ouagdogou hat sie zu dem Entwurf ihres Teppichs MAQUIS inspiriert.

Zum Newsletter anmelden

Katalog anfordern