Inga Sempé Ligne Roset

Inga Sempé

Inga Sempé wurde 1968 in Paris geboren. 1993 schloss sie die ENSCI/Les Ateliers, die Staatliche Hochschule für Industriedesign, in Paris erfolgreich ab.

Neben ihrem Stipendiat in der Villa Medici (Académie de France) in Rom, eröffnete sie im Jahre 2000 ihre eigene Agentur.

2003 erhielt sie den Design-Preis Grand Prix de la Création der Stadt Paris.

Sie arbeitete schon mit vielen namhaften Designern und Firmen wie Cappellini, Edra, Ligne Roset, Magis, Baccarat, Pallucco und David Design zusammen. Für den von ihr für Ligne Roset kreierten Sessel MOËL gewann sie 2007 den reddot design award "best of the best".

Heute lebt und arbeitet sie in Paris.

Zum Newsletter anmelden

Katalog anfordern