Edouard Larmaraud Ligne Roset

Edouard Larmaraud

Edouard wurde in Lyon geboren (1979), machte an der Technischen Hochschule in Lyon einen Abschluss in Mechanik, ging dann nach Lausanne, um an der kantonalen Kunsthochschule Design zu studieren.
Nach seinem Hochschulabschluss 2004 zieht er nach Paris, wo er als Assistent bei Pascal Mourgue anfängt.

2005 arbeitet er in der Agentur von Andrée Putman und beginnt mit der Entwicklung eigener Projekte; er entwirft die Leuchten-Serie 'Cage' für Mat&jewski.

Seit 2006 ist er als Assistent von Ronan & Erwan Bouroullec tätig und entwickelt eigenständig Projekte für Ligne Roset und Oliban. Für seine Lampe ARIANE für Ligne Roset erhält er 2008 den Red Dot Design-Preis.

Zum Newsletter anmelden

Katalog anfordern