Zurück zu

Merkmale

Als Vibrato bezeichnet man in der Musik die periodische Modulation einer Note. Die Art dieser Modulation (ausschließlich der Tonhöhe oder der Frequenz) hängt von der Art des Musikinstruments und der Technik des Musikers ab. Christian Ghions Entwurf Vibrato ist eine Hommage an das Musikinstrument Djembé, die afrikanische Trommel, die aus einem kelchförmigen Holzkorpus besteht, der mit Ziegen- oder Antilopenhaut bezogen ist, die über eine Vorrichtung gespannt wird. Beistelltisch aus emailliertem Steinzeug, in den Hochglanzausführungen lachsfarben oder braun.

Maße und Gewicht

Höhe 700 mm

Durchmesser 485 mm



Sonstiges Kleine Tische & Beistelltische