Siw Matzen Ligne Roset

Siw Matzen

Siw Matzen schloss 1989 die Hochschule für Bildende Kunst im Fachbereich Grafik ab und war daraufhin zwei Jahre als Werbegestalterin für Ausstellungen bei Karstadt tätig.

Während ihres anschließenden Innenarchitekturstudiums von 1992 bis 1996 an der Fachhochschule Hildesheim, spezialisierte sie sich auf die Fachrichtung Produktdesign.

Nachdem sie zwischen 1996 und 2000 bei Peter Maly als Innenarchitektin und Designerin beschäftigt war, begann sie ihre Arbeit als Innenarchitektin und Designerin in ihrem eigenen Atelier, sowie im Design-Studio Andreas Heller.

Im gleichen Jahr begann ihre intensive Zusammenarbeit mit dem Möbelhersteller Ligne Roset in den Bereichen Innenarchitektur, Design und Fotografie. Außerdem erhielt sie im Jahre 2000 einen Lehrauftrag in Möbeldesign an der Fachhochschule Hildesheim.

Zum Newsletter anmelden

Katalog anfordern