Maria Jeglinska Ligne Roset

Maria Jeglinska

1983 in Frankreich geboren.
Nach Ihrem Studium an der renommierten ECAL in der Schweiz hat Maria Jeglinska für die Galerie Kreo in Paris und für das Designstudio von Konstantin Grcic in München gearbeitet.

Ende 2009 eröffnet sie ihr eigenes Planungsbüro zwischen London und Warschau und realisiert Projekte in den Bereichen Industriedesign (Möbel, Leuchten usw.), Ausstellungsdesign, Inneneinrichtungen, Schriftdesign sowie Forschung. Davon überzeugt, dass Designforschung neue Formen von Antworten und Dienstleistungen im heutigen Kulturumfeld hervorbringen kann, war sie 2010 Mitbegründerin der EESTT (Eastern European Study Think Tank), einer auf Osteuropa gerichteten Forschungsgruppe.

Zum Newsletter anmelden

Katalog anfordern

Demande d'informations

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Ventes privées ligne roset

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Offre exclusive

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Die Lieferung Ihrer Bestellung und der damit verbundene Service erfolgt über einen autorisierten Ligne Roset Handelspartner an die von Ihnen angegebene Adresse. Dieser wird zur Vorbereitung der Lieferung Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Er ist Ihre Kontaktperson für alle Informationen zu Ihrer Bestellung und deren Lieferung.
Für das Widerrufsrecht gelten die Regelungen, die im Einzelnen hier wiedergegeben sind: Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Der Kaufpreis und die Versandkosten sind unmittelbar mit Vertragsschluss fällig. Alle weiteren Zahlungsbedingungen finden Sie in unseren AGBs hier: Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Ligne Roset ist ein Symbol für eine elegante Lebensart und für modernen Lifestyle. Wir laden den Kunden ein in eine zeitgenössische, design-orientierten Lebensweise abzutauchen"