Lili Gayman Ligne Roset

Lili Gayman

Lili Gayman wurde 1984 in Paris geborgen.
Die junge Designerin Lili Gayman hat ihre Ausbildung an der Hochschule für Kunstgewerbe ENSAD in Straßbourg und an der Kunsthochschule ECAL in Lausanne absolviert.

Sie arbeitete für verschiedene Designer und Küsntler wie Arnold Goron, Mathilde Bretillot, François Azambourg, Tomas Kràl und Stéphane Barbier Bouvet.

2012 gewann Sie den Design Parade 7 und gründete daraufhin ihr eigenes Lili Gayman Design Studio in Paris und Brüssel.

www.liligayman.com

Zum Newsletter anmelden

Katalog anfordern

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Demande d'informations

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Ventes privées ligne roset

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Offre exclusive

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzverordnung

Die Lieferung Ihrer Bestellung und der damit verbundene Service erfolgt über einen autorisierten Ligne Roset Handelspartner an die von Ihnen angegebene Adresse. Dieser wird zur Vorbereitung der Lieferung Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Er ist Ihre Kontaktperson für alle Informationen zu Ihrer Bestellung und deren Lieferung.
Für das Widerrufsrecht gelten die Regelungen, die im Einzelnen hier wiedergegeben sind: Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Der Kaufpreis und die Versandkosten sind unmittelbar mit Vertragsschluss fällig. Alle weiteren Zahlungsbedingungen finden Sie in unseren AGBs hier: Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Ligne Roset ist ein Symbol für eine elegante Lebensart und für modernen Lifestyle. Wir laden den Kunden ein in eine zeitgenössische, design-orientierten Lebensweise abzutauchen"