Gonçalo Campos Ligne Roset

Gonçalo Campos

Geboren 19686.

Der portugiesische Produktdesigner machte seinen Abschluss 2008 in Lissabon und bekam dann sofort einen Platz in der Fabrica, dem berühmten, von Benetton finanzierten Zentrum für Kommunikationsforschung mit Sitz im italienisches Treviso. Anschließend arbeitete er in Paris, London und Berlin.
Er hat schon Modelle für Kvadrat, Wewood und Ligne Roset entworfen.

Zum Newsletter anmelden

Catalog Request

Learn more about data management and protection

Demande d'informations

Learn more about data management and protection

Ventes privées ligne roset

Learn more about data management and protection

Offre exclusive

Learn more about data management and protection